FANDOM


In Deutschland haben Anlagen zur Urananreicherung, zur Produktion von Brennelementen und zur Wiederaufarbeitung eine lange Tradition.

Das "Hanauer Atomdorf" mit Unternehmen wie ALKEM, NUKEM, Transnuklear, RBU und HOBEG wurde bereits vor langer Zeit geschlossen.

Die Wiederaufarbeitungsanlagen in Hambuch/Illerich (Rheinland-Pfalz) und Wackersdorf (Bayern) scheiterten am Widerstand der Bevölkerung.

Die Urananreicherungsanlage in Gronau und die Brennelementefabrik in Lingen aber produzieren weiter. Ein Widerspruch zum Atomausstieg, weswegen Atomkraftgegner die sofortige Schließung dieser Anlagen fordern.

 
Die Karte wird geladen …

Interaktive Karte
Bei Fehlern in der Kartendarstellung Cache leeren.