Fandom

Atomkraftwerke Plag

Endlager für Atommüll weltweit

997Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Zufuhrkammer zu 8a mittelaktiver abfall.jpg

Ein ungelöstes Problem bei der Nutzung der Atomkraft besteht darin, dass mit der Atomspaltung große Mengen an Atommüll erzeugt werden: Uran, Plutonium und andere langlebige Spaltprodukte. Bei der Wiederaufarbeitung können immer nur wenige Prozent radioaktiven Abfalls wiederverwendet werden, der Rest hingegen ist nicht verwertbar und muss gelagert werden.

Die Notwendigkeit der Endlagerung ist Jahrzehnte lang verdrängt oder aufgeschoben worden, weswegen es für hochradioaktiven Atommüll weltweit noch kein einziges Endlager gibt und dieser in Zwischenlagern deponiert wird.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki