FANDOM


Atomenergie in außereuropäischen Ländern > China > Fangchenggang (China)

2 Druckwasserreaktoren • Leistung: 1.080 MW/1.080 MW • Typ: CPR-1000/CPR-1000 •
Baubeginn: 30. Juli 2010/23. Dezember 2010 • Inbetriebnahme: 13. Oktober 2015/29. Juni 2016[1][2]


Atomkraftwerk nahe der vietnamesischen Grenze

China's first nuclear plant in ethnic minority region begins operation01:10

China's first nuclear plant in ethnic minority region begins operation

Der Standort Fangchenggang befindet sich bei der Ortschaft Hongsha in der autonomen Provinz Guangxi an der Südküste Chinas, 45 Kilometer von der vietnamesischen Grenze entfernt.[3]

Der Eigentümer und Betreiber Guangxi Fangchenggang Nuclear Power Company betreibt dort seit Oktober 2015 und Juni 2016 zwei Druckwasserreaktoren des Typs CPR-1000 mit einer Leistung von je 1.080 MW. Zwei weitere Einheiten befindet sich seit Dezember 2015 und Dezember 2016 im Bau.[1][2]

Darüber hinaus sind zwei weitere Einheiten vom Typ Hualong-1 geplant, mit deren Bau 2016 bis 2017 begonnen werden soll.[4] Im Dezember 2015 wurde bekannt, dass zwei davon in Kooperation mit Thailand gebaut werden sollen.[5]

Betrieb der Einheiten 1 und 2 ab 2016

Am 15. Juli 2010 waren die Baugenehmigungen für Fangchenggang-1 und -2 erteilt worden.[6] Im August 2014 und am 25. Dezember 2014 wurden die Reaktordruckbehälter der beiden Einheiten eingesetzt.[7]

"China Daily" wies im Januar 2015 darauf hin, dass es bei der Konstruktion viele Schwierigkeiten gab, u. a. auch aufgrund der Taifune Rammasun und Kalmaegi.[8]

Am 13. Oktober wurde in Fangchenggang-1 die erste selbsterhaltende Kettenreaktion eingeleitet; am 1. Januar 2016 ging die Einheit in den kommerziellen Betrieb.[9][10] Am 29. Juni 2016 wurde erlangte auch Fangchenggang-2 seine erste Kritikalität. [2]

Weitere Links

→ Nucleopedia: Kernkraftwerk Fangchenggang

(Letzte Änderung: 04.01.2017)

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 IAEO: PRIS - Country Statistics/China abgerufen am 21. April 2015
  2. 2,0 2,1 2,2 nuklearforum.ch: China: Fangchenggang-2 erstmals kritisch vom 30. Juni 2016
  3. world nuclear news: Fuel loading completed at Fangchenggang 2 vom 25. Mai 2016
  4. WNA: Nuclear Power in China abgerufen am 9. Oktober 2016
  5. Reuters: China, Thai firms to build Hualong nuclear reactors - Xinhua vom 24. Dezember 2015
  6. nuklearforum.ch: China: grünes Licht für Fangchenggang vom 22. Juli 2010
  7. nuklearforum.ch: Reaktordruckbehälter von Fangchenggang-2 platziert vom 6. Oktober 2014
  8. China Daily: Guangxi’s first nuclear power send-out transmission line put into operation vom 4. Januar 2015
  9. nuklearforum.ch: China: Fangchenggang-1 erstmals kritisch vom 21. Oktober 2015
  10. nuklearforum.ch: China: China: Fangchenggang-1 und Yangjiang-3 in kommerziellem Betrieb vom 8. Januar 2016

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki