FANDOM


Atomenergie in außereuropäischen Ländern > USA > Grand Gulf (USA)

1 Siedewasserreaktor • Leistung: 1.500 MW • Typ: BWR-6 (Mark 3) • Hersteller: General Electric •
Baubeginn: 4. Mai 1974 • Inbetriebnahme: 14. August 1982 •[1][2] Abschaltung: offen


Old courthouse located in Port Gibson, MS

Historisches Gerichtsgebäude in Port Gibson (Mississippi)

Die Gesellschaft Entergy betreibt am Standort Grand Gulf in Port Gibson (Bundesstaat Mississippi) einen Siedewasserreaktor mit einer Leistung von 1.500 MW. Grand-Gulf-1 war 1972 vom Eigentümer System Energy Resources bei General Electric bestellt worden und ging 1982 in Betrieb.[1][2][3]

Am 27. Juli 2012 billigte die Nuclear Regulatory Commission (NRC) eine Leistungserhöhung für Grand-Gulf-1 um 15 %.[4] Am 1. Dezember 2016 genehmigte die NCR eine Laufzeitverlängerung für Grand Gulf bis 1. November 2044.[5]

Zweite Einheit verworfen

Ein zweiter Siedewasserreaktor mit 1.250 MW Nettoleistung, der 1972 bei General Electric bestellt[2] und mit dessen Bau am 1. Januar 1974 begonnen worden war, wurde am 1. Dezember 1990 aufgegeben.[6]

2005 wurde im Rahmen von Georg W. Bushs Atomprogramm 2010 ein dritte Einheit vom Typ ESBWR geplant, für die am 5. April 2007 von der NRC eine Standortbewilligung erteilt wurde. Das Projekt wurde jedoch 2009 wegen niedriger Erdgaspreise beendet.[7][8][9] Im Februar 2011 wurde bekannt, dass der Betreiber die Antragsprüfung bei der NRC einstellen ließ.[10]

Störfälle

Am 30. Dezember 1991 kam es beim Herunterfahren des Reaktors während einer Kontrollstabeinführung zu einer unbeabsichtigten Kettenreaktion.[11]

Im April/Mai 2011 wurde aus dem teilweise fertiggestellten Reaktor 2 eine unbekannte Menge tritiumhaltiges, radioaktives Wasser in den Mississippi gepumpt. Es wurde ein Alarm ausgelöst.[12]

Am 12. Mai 2013 setzte ein Transformator Rauch frei; der Reaktor soll nicht beschädigt worden sein.[13]

→ Energy: Grand Gulf Nuclear Station (Informationen des Betreibers)

(Letzte Änderung: 15.01.2017)

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 IAEO: PRIS - Country Statistics/United States of America abgerufen am 7. Juli 2014
  2. 2,0 2,1 2,2 tonto.eia.doe.gov: Nuclear Power Generation and Fuel Cycle Report 1997 vom September 1997 (via WayBack)
  3. Energy: Grand Gulf Nuclear Station abgerufen am 7. Juli 2014
  4. nuklearforum.ch: USA: Leistungserhöhung für Grand-Gulf-1 vom 27. Juli 2012
  5. nuclearforum.ch: USA: weitere 20 Betriebsjahre für Grand-Gulf-1 vom 7. Dezember 2016
  6. WNA Reactor Database: Grand Gulf-2, United States abgerufen am 28. Dezember 2014 [Seite nicht mehr verfügbar]
  7. nuklearforum.ch: USA: zweite Standortbewilligung für Kernkraftwerk vom 9. April 2007
  8. Watchdog.org: Mississippi might have built nuclear plant with proven technology vom 29. Juli 2014
  9. WNA: Country Profiles/Nuclear Power in the USA abgerufen am 1. Januar 2015
  10. nuklearforum.ch: Rückblick: die nukleare Stromwelt 2010 vom 21. Februar 2011
  11. NRA: Investigation Report on the Criticality Incident at Shika Nuclear Power Station, Unit 1 of Hokuriku Electric Power Company in 1999 and Other Unexpected Control Rod Withdrawal Events During Plant Shutdowns (S. 73) vom 20. April 2007 (via WayBack)
  12. natchezdemocrat.com: Radioactive water released into river at Grand Gulf vom 4. Mai 2011
  13. MBJ: Nuclear power plant in Mississippi emits smoke from transformer vom 13. Mai 2013

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki