FANDOM


Atomenergie in Europa > USA > PM-2A Grönland (USA)

Druckwasserreaktor • Hersteller: American Locomotive Company •
Baubeginn: 1960 • Inbetriebnahme: 12. November 1960 • Abschaltung: 9. Juli 1963[1]


Atomkraftwerk in Grönland

The U.S31:49

The U.S. Army's Top Secret Arctic City Under the Ice! "Camp Century" Restored Classified Film

Der PM-2A war ein Atomkraftwerk, das sich in den Eistunnels des Camps Century auf Grönland befand, 138 Kilometer von der Air-Force-Basis Thule und weniger als 900 Kilometer vom Nordpol entfernt.[2]

Der Reaktor war Teil des Army Nuclear Power Program, dessen Ziel es war, mit Atomenergie militärische Anlagen dabei zu unterstützen Landoperationen durchzuführen.[3]

Die Planungen für den PM-2A ("A" wegen Arktis) wurden im Oktober 1958 initiiert, mit den 1960 begonnenen Bauarbeiten wurde die American Locomotive Company von der US-Army beauftragt. Noch im gleichen Jahr, am 12. November 1960, wurde der vorgefertigte Reaktor nach Camp Century transportiert und in Betrieb genommen. Er war von ähnlicher Bauart wie der PM-1 in Sundance und der PM-3A in McMurdo in der Antarktis: ein Druckwasserreaktor mit einer Leistung von 2 MW. Seine Aufgabe bestand darin, das Camp Century mit Strom zu versorgen.[2][1][4] Mit ihm sollte zugleich bewiesen werden, dass es möglich war, große Militärbasen in Grönland mit vorgefertigten Reaktoren zu errichten.[5]

Im ersten Betriebsjahr kam es zu einer Serie von Fehlfunktionen des Turbinengenerators. Am 9. Juli 1963 wurde der PM-A2 abgeschaltet. Die Strahlung des stillgelegten Reaktors und des Beckens mit radioaktivem Abfall war deutlich höher als erwartet. Im Sommer 1964 wurde der Reaktor demontiert und in die USA verschifft.[1][6]

→ mostodd.wordpress.com: 38. Camp Century – The Nuclear City of Ice vom 27. Februar 2011

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 1,2 IAEO: LES CENTRALES NUCLEAIRES DANS LE MONDE von 1997
  2. 2,0 2,1 books.google.de: The Army's Nuclear Power Program: The Evolution of a Support Agency (S.57) von 1990
  3. NRC: An Introduction to the Army Nuclear Power Program vom Januar 1966
  4. large.stanford.edu: Nuclear Power at McMurdo Station, Antarctica vom 21. März 2014
  5. bellona: org: Small-scale US nuclear reactor blamed for spiking cancer rates, casting pall over Russia’s FNPP fetish vom 7. März 2011
  6. dtic.mil: Technical Report 174: Camp Century Evolution of Concept and History of Design Construction and Performance vom Oktober 1965

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki