FANDOM


Atomenergie in Europa > Großbritannien > SGHWR (Großbritannien)

6 Schwerwasserreaktoren mit Dampferzeugung (SGHWR) • Leistung: 6 x 660 MW • Hersteller: NPC UK •
Bestellung: 1975 • Geplante Inbetriebnahme: 1984/1985 • Projektende: Januar 1978[1]


Dungeness power station 1.jpg

Standort Dungeness (Großbritannien)

Torness Nuclear Power Station - view from the parking lot.jpg

Standort Torness (Großbritannien)

In den 1970er Jahren sollten sechs Schwerwasserreaktoren mit Dampferzeugung in Großbritannien errichtet werden, und zwar vier Einheiten in Dungeness-B und zwei in Torness.[2]

Der schwerwassermoderierte und Dampf erzeugende Steam Generating Heavy Water Reactor (SGHWR) wurde in den späten 1950er Jahren als kommerzielle Alternative zum Advanced Gas-Cooled Reactor (AGR), bei dessen Konstruktion es anfangs zu Problemen gekommen war, entwickelt. Er besaß eigene Containments für Kühlmittel, Moderator und Druck und war mit Dampftrommeln ausgerüstet, die den Dampf direkt an die Turbinen abgaben.

Protoyp des SGHWR war das AKW → Winfrith mit 100 MW Leistung, das 1967 in Betrieb gegangen war.[3]

Im August 1974 wurde der Bau der sechs SGHWR von der Regierung autorisiert, wobei im Februar 1975 vier durch das Central Electricity Generating Board (CEGB) für den Standort Dungeness, und zwei durch das South of Scotland Electricity Board (SSEB) für Torness beim Hersteller Nuclear Power Company Ltd. (UK NPC) bestellt wurden. Die sechs Einheiten sollten in den Jahren 1984 und 1985 in Betrieb gehen, wurden jedoch im Januar 1978 verworfen. [2][3][1]

Ursachen für die durch die Regierung beschlossene und im Frühjahr 1978 angekündigte Stornierung waren öffentliche Budgetkürzungen und steigende Kosten bei der Entwicklung der SGHWR. CEGB und SSEB mussten stattdessen je zwei AGR-Zwillingsblöcke in Dungeness und Torness errichten.[2]

→ books.google.com: New Scientist: Reactor Safety at a cost vom 23. September 1976

(Letzte Änderung: 29.05.2017)

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 IAEO: LES CENTRALES NUCLEAIRES DANS LE MONDE von 1997
  2. 2,0 2,1 2,2 WNA: Nuclear Development in the United Kingdom abgerufen am 12. Juli 2016
  3. 3,0 3,1 link.springer.com: Fuel for the SGHWR von 1979

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki