Fandom

Atomkraftwerke Plag

Uranabbau in Deutschland

997Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare28 Teilen

Zwischen Erfolgen und Herausforderungen

Wismut.jpg

In der ehemaligen DDR lag mit der Wismut das größte Uranabbaugebiet Deutschlands, das das Land zeitweise zum drittgrößten Uranproduzenten weltweit machte. Aus der Uranförderung resultierten jedoch Krankheiten bei Tausenden von Arbeitern und weiträumige Umweltbelastungen. Die Sanierung der Wismut dauert bis heute an. Ein Skandal ist, dass das dabei abgetrennte Uran ins Nachbarland Tschechien zur Nutzung in den dortigen Atomkraftwerken verkauft wird.

Im Westen Deutschlands spielte der Uranabbau aufgrund mangelnder Rentabilität kaum eine Rolle.



Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki